QUALITÄT

HOCHWERTIGER ROHKAFFEE

esteban-benites-1IW3SwIAJ0Y-unsplash

Spotlight auf die Farmer: Wir verwenden nur hochwertigen Spezialitätenkaffee für unsere Kaffeesorten. 

Diese Bohnen wachsen in Hochlagen, reifen ohne die Zugabe von Chemikalien und werden auf den familiengeführten Farmen überwiegend von Hand gepflückt. Aktuell stammt unser Rohkaffee aus folgenden Ländern:

Indien

  • Robusta
  • Spezialität 
  • Enthalten in unserem Espresso 
  • Varietät: Old Robusta, SLN
  • Anbauhöhe 945 - 1.350m
  • Aufbereitung: gewaschen

 

Peru

  • Arabica
  • Spezialität SCA Score 84
  • Varietät: Caturra, Catuai
  • Anbauhöhe 1320 – 1720
  • Aufbereitung: handgepflückt, gewaschen

 

Brasilien

  • Arabica
  • Spezialität SCA Score 90
  • Enthalten in unserem Espresso und Kaffee Crema 
  • Varietät: Yellow Cutai
  • Anbauhöhe: 1.100m
  • Aufbereitung: gewaschen

 

Guatemala

  • Arabica
  • Spezialität SCA Score 84
  • Enthalten in unserem Espresso und Kaffee Crema 
  • Varietät: Bourbon, Cutai, Typica
  • Anbauhöhe: 1100-1500m
  • Aufbereitung: gewaschen

 

SCHONENDE, TRADITIONELLE TROMMELRÖSTUNG

susan-yin-dyIT0XZS8Es-unsplash

Spotlight auf das Verfahren der traditionellen, schonenden Trommelröstung. Dieses Verfahren ist gekennzeichnet durch:

  • Röstung in kleinen Chargen (ca. 40kg)
  • Niedrige Röst-Temperatur (ca. 180-200°C)
  • Lange Röstdauer (ca. 12-18 Minuten)
  • Ständige Überwachung des Röstprofils durch Röstmeister

Dies stellt einen entscheidenden Unterschied zur industriellen Röstung dar; denn bei der Industrieröstung werden riesige Mengen Rohkaffee bei hohen Temperaturen (ca. 600-800°C) und im Schnellverfahren (ca. 5 Minuten) geröstet. Durch die niedrigen Temperaturen können sich Aromen besser entfalten und durch die lange Röstdauer werden Säuren & Bitterstoffe abgebaut.

 

Unser Röstverfahren steht für:

  • Handwerk statt Automation
  • Individueller Geschmack
  • Vielfältige Aromen
  • Bekömmlichkeit durch schonende Röstung
  • Wertschätzung gegenüber Kaffeebauern 
Zuletzt angesehen